Sonntag 20. Mai

Jezioro Labedzie

18 :30 "Schwanensee" vor dem Schwanen-See

Pjotr Iljitsch Tschaikowski's Meisterwerk wird getanzt vor dem Altarm der Donau von Solisten des Staatsopernballetts der Oper Posen und in einer Fassung für Klavier und Streichensemble gegeben. Regie Volksopernsopranistin Sabina Zapior. Leitung Ballett-Ensemble Marcin Rolczynski, Leitung Wiener Frühlingsstimmen Ensemble Assel Ayapbergenova.

Diese Kooperation mit dem Verein Passion Artists wird Ihnen präsentiert von

we


Montag 21. Mai

11:00 Die "Frank Mackel Band"

Klassischer Swing, Bebop und Latin. Das Jazz-Quintett des Trompeters und Arrangeurs Frank Mackel lässt an Spielfreude und Expressivität nichts zu wünschen übrig. Musik aus Leidenschaft, die mitreißt oder einfach angenehm unter die Haut geht. Sounds good!

Frank Mackel, trumpet, vocal;
Ulla N., trombone, vocal;
Herbert Otahal, piano;
Karl Sayer, bass;
Alexander Dostal, drums

 

MO, 21. Mai

17:30 WIENER MELANGE

 

Fiona Pollak, preisgekrönte Pianistin, und die junge Sopranistin Ekaterina Protsenko musizieren einen Streifzug durch das Kunstlied. Nicht zu kurz kommt dabei die Wiener Musiktradition. Neben Gassenhauern wie die Forelle von Franz Schubert werden auch weniger bekannte Werke zur Aufführung kommen. Mozart, Brahms, Schuhmann, Wieck und Schubert.
Dazu lesen die Schauspielerin Christine Aichberger und Kollege Martin Sommerlechner aus Briefen von und über Schubert und Wiener Kaffeehausliteratur.

 

 

 

© KidA 2014 | Impressum